Aktuelles

Praktikum im Institut für soziales Lernen mit Tieren

Freie Praktikumsplätze ab Januar 2018!

Praktikumsbeschreibung

Wir bieten ein abwechselungsreiches, lehrreiches und vielseitiges Praktikum mit
  • Mitarbeit in der mobilen tiergestützten Arbeit in verschiedenen (sonder-)pädagogischen Einrichtungen
  • Informationsmaterial und Wissensvermittlung
  • Tiertraining, Tierversorgung und Ausgleichsarbeit mit den Tieren

Außerdem gibt es Möglichkeiten einer Unterbringung und der Nutzung eines Autos

Zeitraum: Mindestens 6 Wochen

Praktikum Hospitation
 

Für wen ist das Praktikum geeignet?

Wir erwarten eine motivierte, engagierte und zuverlässige PraktikantIn aus den folgenden Bereichen:
  • StudentIn aus dem Fachbereich Pädagogik
  • StudentIn aus dem Fachbereich Nonprofit-Management and Governance
  • StudentIn Tiermanagement
  • StudentIn der ökologischen Landwirtschaft
  • angehende TierpflegerIn
  • UmschülerIn im Bürobereich

Nähere Informationen über Telefon 05073 / 923282. Bei Interesse bitte unseren Praktikantenfragebogenpdf ausfüllen.

Aufgabenbereiche

Praktikum Aufgaben
  • Mitarbeit in der mobilen tiergestützten Arbeit in verschiedenen (sonder-)pädagogischen Einrichtungen
  • Tiertraining und Ausgleichsarbeit mit den Tieren
  • Mitarbeit bei der Tierversorgung
  • Übernahme verschiedener Bürotätigkeiten
 

Unterkunft

Es gibt die Möglichkeit einer Unterkunft vor Ort. Für ein sechswöchiges Praktikum erheben wir eine Pauschale in Höhe von € 75,- für Miete, Strom, Heizung, Wasser und Müllgebühren, nach dem Praktikum entstehen Kosten in Höhe von € 25,- für die Endreinigung.
Für PraktikantInnen, die länger als 6 Wochen bei uns sind, übernehmen wir ab der 7. Woche die vorgenannten Pauschalen, lediglich die Endreinigung bleibt bestehen.

 
Praktikum Unterkunft
Praktikum Unterkunft
Praktikum Unterkunft
Praktikum Unterkunft