Aktuelles

Absolventen-News

Pädagogische Fachkraft in Teilzeit für Wohnprojekt „Aufwind“

Pädagogische Fachkraft in Teilzeit von therapeutischer familienanalogen Wohngruppe gesucht!

- Sozialpädagogin o.ä. für die pädagogische Betreuung von bis zu vier jungen Menschen (9-17 Jahren) in familienanaloger Wohngruppe mit therapeutischem Angebot gesucht
- Arbeitszeit zweimal wöchentlich von ca. 13-19 Uhr sowie ab und zu ein Wochenende (inkl. Übernachtung) und/oder Urlaubsvertretung
- Wir leben auf einem großen Resthof mit Pferden, Hund, Katzen und Meerschweinchen in einem Ortsteil von Neustadt am Rübenberge
- Bezahlung in Anlehnung an TVÖD
- Bei Interesse einfach anrufen, alle weiteren Fragen klären wir gerne am Telefon oder in einem persönlichen Gespräch!
- Eventuell besteht auch die Möglichkeit zur Mitarbeit
in der Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsycho-therapie von Frau Schöning

Kontakt:
Wohnprojekt „Aufwind“
Dipl.-Soz. Päd. Sascha Bogumil & Dipl.-Psych. Susanne Schöning
Im Stillen Garten 3, 31535 Neustadt OT Esperke
Tel.: 05073-9263447     Mobil: 0177-6566998
info@praxisschoening.de

Teilzeitstelle SozialtherapeutIn / ErgotherapeutIn

Teilzeitstelle (50 bis 60%) in der Mikina Klinik (www.mikina.de) zu vergeben!

Gesucht wird eine SozialtherapeutIn oder ErgotherapeutIn oder Personen mit pädagogischen Fortbildungen

Seit Juni 2018 wird in der Mikina Klinik mit 5 Alpakas und 7 Lamas tiergestützt gearbeitet.
Die Patienten (Sowohl Kinder als auch Erwachsene) werden ca. 3 Wochen in der Klinik behandelt, zu den Schwerpunktthemen zählen:
- Trauer
- Adipositas
- Trennung
- Erschöpfungszustände


Kontakt:
Ansprechpartnerin ist die Klinikleitung Frau Köditz (Projektleitung)
Schmitt Interventionen
76327 Pfinztal I Pforzheimer Straße 70
Mobil: +49 (0) 174 - 219 7040
Tel.: +49 (0) 7240 - 926 742
Mail: kontakt@schmitt-interventionen.de
Home: www.schmitt-interventionen.de

Existenzgründerseminar im September 2018

Am 15. und 16. September 2018 findet am Institut für soziales Lernen mit Tieren wieder ein Existenzgründungsseminar statt.

In unserem Workshop erarbeiten wir mit Ihnen alles, was Sie für einen erfolgreichen Einstieg in die Selbständigkeit benötigen. An den beiden Workshoptagen werden wir in vier Phasen mit Ihnen erarbeiten, beleuchten, bewusst machen was es bedeutet in die Selbständigkeit zu gehen.
pdf Infoblatt Existenzgründung
pdf Anmeldung Existenzgründung

Kontakt:
Tel: 05073 / 923282
E-Mail: info@lernen-mit-tieren.de

Absolvententreffen vom 05. bis 07. Oktober 2018

Durch die freundliche Unterstützung von MARS Petcare ist es uns möglich unsere ehmaligen TeilnehmerInnen der Weiterbildung "Fachkraft für tiergestützte Intervention" einmal jährlich zu einem Absolventreffen im CVJM-Heim in der Wedemark (OT Abbensen) einzuladen.

Sollten Sie an dem Absolvententreffen teilnehmen möchten, freuen wir uns über eine pdf Anmeldung.
Den zeitlichen Ablauf des Treffens können Sie der pdf Einladung entnehmen.

Seminar Selbstständigkeit

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Am 17. und 18. Oktober 2015 findet am Institut für soziales Lernen mit Tieren wieder ein Existenzgründungsseminar statt. Wir erarbeiten mit Ihnen in Workshopform alles, was Sie für einen erfolgreichen Einstieg in die Selbständigkeit benötigen. An den beiden Workshoptagen werden wir in vier Phasen mit Ihnen erarbeiten, beleuchten, bewusst machen was es bedeutet in die Selbständigkeit zu gehen Informationen zu Inhalten und Anmeldung unter: http://lernen-mit-tieren.de/news.php
Tel: 05073 / 923282
E-Mail: info@lernen-mit-tieren.de

Ferienwohnungen!

Welcher AbsolventIn bietet auf seinem Hof Ferienwohnungen an?
Wir wollen eine Liste der unterschiedlichen Höfe zusammenstellen.
Infos per Mail bitte an info@lernen-mit-tieren.de oder telefonisch unter 05073-923282.

Zertifikat nach ISAAT-Standards

Gegen einen Unkosten-Beitrag in Höhe von EUR 12,50 können AbsolventInnen der Weiterbildung 'Tiergestützte Pädagogik, Therapie und Fördermaßnahmen' ein Zertifikat nach ISAAT-Standars bekommen. Das gilt für alle Kurse, die vor 2008 ihre Prüfung absolviert haben. Bitte bei Interesse Kontakt mit dem Institut für soziales Lernen mit Tieren aufnehmen. info@lernen-mit-tieren.de oder telefonisch unter 05073 / 923282